SwissSkills_Gaeupark_Header_RGB.png

SwissSkills Bern 2022

Swissmem Berufsbildung Lernende gewinnen und fördern Lernende fördern Berufsmeisterschaften SwissSkills Bern 2022
Ansprechpartner  Olivier Habegger Olivier Habegger
+41 52 260 55 32 +41 52 260 55 32 o.habeggernoSpam@swissmem.ch
Teilen

SwissSkills 2022: Die Branche hat ihre neuen Berufs-Champions erkoren

Vier Tage mit voller Konzentration in unterschiedlichste Aufgaben eintauchen, sein ganzes Können unter Beweis stellen und Hürden überwinden: An den SwissSkills haben die besten jungen Berufsleute vom 7. bis 10. September ihre ganze Leidenschaft für ihren Beruf gezeigt. Wir bringen die Resultate der Tech-Champions.

Insgesamt wurden an den SwissSkills 87 Meisterschaften ausgetragen. Die Tech-Branche hat in sieben Disziplinen die Champions erkoren und mit der Erlebniswelt «Faszination Technik» viele Besucher begeistert.

In den von Swissmem betreuten Berufen Anlagen- und Apparatebauer/in, Automatiker/in, Elektroniker/in und Konstrukteur/in standen insgesamt 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. 

Den Sprung aufs Podest geschafft haben:

ANLAGEN- UND APPARATEBAUER/IN

GOLD

Adrian Stadelmann (Ruag AG) 

SILBER
Simon Weidele (DEVO-Tech AG) 

BRONZE
Marco Gerber (EMCH Aufzüge AG) ​​​​​​​

AUTOMATIKER/IN 

GOLD

Bastien Chaignat (Bobst SA) | Marius Fabbri (Bobst SA) 

SILBER
Elia Falconi (Atelier Yverdon-les-Bains) | Patrick Menegalli (SBB CFF FFS) 

BRONZE
Tim Zanetti (Stihl Kettenwerk GmbH und Co. KG) | Thomas Zwicker (Früh AG) ​​​​​​

ELEKTRONIKER/IN

GOLD

Melvin Deubelbeiss (Paul Scherrer Institut) 

SILBER
Josef Aschwanden (Sisag AG) 

BRONZE
Pascal Pfäffli (RUAG AG)

KONSTRUKTEUR/IN

GOLD

Noah Salvisberg (Bühler AG) 

SILBER
Julian Regli (Schindler Berufsbildung) 

BRONZE
Tobias Berger (Schneeberger AG Lineartechnik)​​​​​​​

Resultate in allen Berufen
Liste​​​​​​​

Impressionen

SwissSkills der Rekorde

Die SwissSkills 2022 haben gleich mehrere neue Rekordmarken aufgestellt. Über 1000 junge Berufstalente nahmen an 87 Wettkämpfen und 65 Berufsdemonstrationen teil, die Organisatoren zählten 120’000 Besucherinnen und Besucher, davon 64’000 Schülerinnen und Schüler. Für die Anreise der Schulklassen setzten die SBB 40 Extrazüge ein. Die Wettkämpfe und Darbietungen fanden an zirka 250 Ständen statt. Die beiden Verbände Swissmem und Swissmechanic organisierten eine grosse Erlebniswelt unter dem Motto «Faszination Technik». Über 60 Lernende waren täglich im Einsatz, um Kinder und Jugendlichen auf einem interaktiven Parcours die Attraktivität der Ausbildungen der Tech-Branche näher zu bringen.

Das waren unsere Kandidaten an den SwissSkills 2022

Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ 

  • Bela Amberg (Schindler Berufsbildung) 
  • Marco Gerber (EMCH Aufzüge AG) 
  • Jan Hochuli (Metaltec TG) 
  • Patrik Kohler (Franke Schweiz AG) 
  • Chiara Rohrbach (Gilgen Door Systems AG) 
  • Adrian Stadelmann (Ruag AG) 
  • Severin Ulmann (Bühler AG) 
  • Simon Weidele (DEVO-Tech AG) 

Automatiker/in EFZ (Team) 

  • Bastien Chaignat (Bobst SA) | Marius Fabbri (Bobst SA) 
  • Elia Falconi (Atelier Yverdon-les-Bains) | Patrick Menegalli (SBB CFF FFS) 
  • Miro Knoblauch (libs) | Abel Pereira dos Reis (Landert Group AG) 
  • Sileno Lerch (Mechatronik Schule Winterthur) | Timon Lüthi (Mechatronik Schule Winterthur) 
  • Marco Portmann (Marco Portmann) | Florin Zeller (Florin Zeller) 
  • Tim Zanetti (Stihl Kettenwerk GmbH und Co. KG) | Thomas Zwicker (Früh AG) 

Elektroniker/in EFZ 

  • Josef Aschwanden (Sisag AG) 
  • Melvin Deubelbeiss (Paul Scherrer Institut) 
  • Philipp Herzog (Siemens Schweiz AG) 
  • Flurin Jürg Müller (RUAG AG) 
  • Pascal Pfäffli (RUAG AG) 
  • David Rohner (libs) 
  • Jonas Roth (Mechatronik Schule Winterthur) 
  • Gianni Ruf (Roche Diagnostics International AG) 

Konstrukteur/in EFZ 

  • Tobias Berger (Schneeberger AG Lineartechnik) 
  • Jérémy Hofstetter (BOBST MEX SA) 
  • Marc Mollet (RUAG AG) 
  • Julian Regli (Schindler Berufsbildung) 
  • Sandro Rufibach (Inauen Schätti AG) 
  • Lars Rutz (Mosmatic AG) 
  • Noah Salvisberg (Bühler AG) 
  • Adrian Waldvogel (Hammerle Maschinenfabrik AG) 

Informationen und Übungsprüfungen

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen SwissSkills Seite
Mehr erfahren

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Olivier Habegger
+41 52 260 55 32 +41 52 260 55 32 o.habegger@swissmem.ch

Letzte Aktualisierung: 05.11.2021