PM_Header.jpg

Po­ly­me­cha­ni­ker/in EFZ

Swissmem Berufsbildung Unsere Berufe Berufsbeschreibung

Erschaffe mit Hightech-Maschinen Neuheiten

Polymechaniker / innen sind in der MEM-Industrie zu Hause, der Maschinen-, Elektro und Metallindustrie. Sie sind in grossen Industriebetrieben der Transport-, Lebensmittel-, Uhren- Metall-, und Pharmabranche tätig.

Ansprechpartner  Jürg Brunner Jürg Brunner
+41 52 260 55 04 +41 52 260 55 04 j.brunnernoSpam@swissmem.ch
Teilen
Berufsbeschreibung Ausbildungsdokumente und Regelwerke

Auch in kleinen und mittleren Unternehmen der metallverarbeitenden Branche sind sie gefragte Berufsleute. Auf CNC-Werkzeugmaschinen fertigst Du anspruchsvolle Einzelteile, Werkstücke, Werkzeuge und Vorrichtungen aus verschiedensten Materialien und baust Geräte, Apparate, Maschinen oder Anlagen zusammen. Zusammen mit anderen Fachleuten bearbeitest du Aufträge und Projekte, entwickelst Konstruktionslösungen, erstellst technische Dokumente, baust Prototypen, führst Versuche durch und wirkst bei Inbetriebnahmen von Maschinen mit.

Du hilfst bei der Planung und Überwachung von Produktionsprozessen und führst Instandhaltungsarbeiten aus. Eine Ausbildung in diesem Berufsfeld eröffnet viele Einsatzmöglichkeiten im In- und Ausland.

Diese Eigenschaften bringst Du mit

Technisches Verständnis › Interesse an technischen und mechanischen Zusammenhängen › Verständnis für abstrakte Zusammenhänge › Räumliches Vorstellungsvermögen › Handwerkliches Geschick › Genaue und sorgfältige Arbeitsweise › hohe Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer › Zuverlässigkeit › Teamfähigkeit › Selbständigkeit

Du fertigst Werkstücke, stellst Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion her oder baust Geräte, Maschinen und Anlagen zusammen.
Weitere Informationen zu dem Beruf

Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.

Jürg Brunner
+41 52 260 55 04 +41 52 260 55 04 j.brunner@swissmem.ch
Jetzt den «Newsletter» abonnieren!

Letzte Aktualisierung: 17.09.2020